Richtlinien zur Nutzung der Kooperationsplattform netzwerkland.at

Richtlinien zur Nutzung der Online -Plattform netzwerkland.at

 

Mit folgenden Richtlinien möchte Sie die Sparte Information + Consulting (Sparte IC) über die Ziele, Inhalte und Nutzung der Plattform netzwerkland.at informieren.

 

1. Ziele der Kooperationsplattform

 

Netzwerkland.at ist eine Plattform der Sparte IC, um ihre Mitglieder einerseits rund um das Thema Kooperation und Netzwerken zu informieren und sie andererseits bei der Anbahnung von Kooperationen und Netzwerken zu unterstützen.

Ziel ist es, dass sich über die Plattform netzwerkland.at Netzwerke entwickeln, bei denen selbständige Partner eine langfristige, stabile Zusammenarbeit eingehen und am Markt mit einer gemeinsamen Vision und einem gemeinsamen Ziel auftreten. Weiters soll der Kontakt zu Unternehmen gefördert werden, welche für die Umsetzung ihrer Projekte weitere Kompetenzen in Form von Kooperationen suchen. Durch das Know-How der beteiligten Partner werden Synergie-Effekte erzielt, von denen die Netzwerke und Kooperationen profitieren.

 

2. Registrierung

 

Damit Sie alle Bereiche von netzwerkland.at uneingeschränkt nutzen können, müssen Sie sich auf netzwerkland.at als Benutzer registrieren. Die Registrierung ist kostenlos und es werden von der Sparte Information und Consulting persönliche Daten erhoben, welche für die nachfolgende Nutzung der Plattform sinnvoll sind.

 

Ihr Kennwort ist für andere Benutzer in keinem Fall und zu keinem Zeitpunkt einsehbar. Die Sparte Information und Consulting wird diese Daten in keinem Fall an Dritte weitergeben und/oder diese Dritten sonst wie zur Kenntnis geben. Sie sind verpflichtet, Ihr Kennwort geheim zu halten.

 

 

Ihre Registrierungsangaben sind, bis auf Ihr Geburtsdatum und Ihre Telefonnummer, für andere Benutzer in Ihrem Personenprofil einsehbar, sobald Sie sich als Interessent zu einer Netzwerkidee anmelden oder ein eigenes Netzwerk eintragen.

 

Sie sichern zu, dass alle von Ihnen bei der Registrierung angegebenen Daten wahr und vollständig sind. Der Nutzer darf keine Pseudonyme oder Künstlernamen verwenden.

 

Jeder Nutzer darf sich nur einmal registrieren und nur ein Benutzerprofil anlegen.

 

Änderung Ihrer Angaben

 

Ihre persönlichen Angaben können Sie jederzeit online auf netzwerkland.at ändern. Ver- wenden Sie dazu die Anmeldung mit Hilfe Ihrer E-Mail und Ihrem Passwort.

 

3. Als Interessent melden

 

Im Bereich „Netzwerke beitreten“ findet man Netzwerke, die noch auf der Suche nach Interessenten sind. Registrierte Benutzer können sich Details zum Netzwerk ansehen und sich als Interessent anmelden.

 

Alle Interessenten, die sich gemeldet haben, werden mit Namen bei der jeweiligen Netzwerkidee angezeigt. Mit Klick auf den Namen erscheint das Personenprofil des Interessenten.

 

Melden Sie sich bitte nur dann als Interessent an, wenn Sie sich selbst als potenzieller Netzwerkpartner sehen, Sie in der benötigten Branche des gewünschten Kooperationspartners tätig sind und tatsächlich an der Gründung eines gemeinsamen Netzwerkes interessiert sind.

 

Ab einer Mindestzahl von fünf Interessenten besteht die Möglichkeit, dass dieses Netzwerk durch ein spezifisches Maßnahmenpaket der Sparte Information und Consulting gefördert wird. In diesem Fall stellt die Sparte Information und Consulting kostenlos einen erfahrenen Berater zur Verfügung, der Sie bei den ersten zwei Workshops begleitet und unterstützt. Diese Fördermaßnahmen verstehen sich  nicht  als garantierte Leistung , sondern werden von der Sparte Information und Consulting auf Grund definierter Faktoren zugestanden oder auch abgelehnt.

 

Die Einladung zum Workshop erhalten Sie per E-Mail an die von Ihnen bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse. Sie können den Termin auf netzwerkland.at in Ihrem persönlichen Bereich bestätigen oder absagen.

 

4. Bereich „Netzwerk gründen“

 

Registrierte Benutzer können eigene Netzwerkideen eintragen und zur Überprüfung an die Sparte Information und Consulting senden. Veröffentlicht werden exklusiv Einträge von Mitgliedern der Sparte Information und Consulting, sofern sie dem Netzwerkgedanken der Sparte Information und Consulting entsprechen:

 

Unter Netzwerk verstehen wir den Zusammenschluss autonomer Partner für eine langfristige, stabile Zusammenarbeit, die aber als Gesamtheit mit einer gemeinsamen Vision und einem gemeinsamen Ziel am Markt auftreten wollen. Durch den Austausch von Information, Material, Arbeitskraft, Know-How etc. entstehen Synergie-Effekte, wodurch für alle Beteiligten eine Win-Win-Situation erzielt werden sollte.

 

Als Kooperationen verstehen wir lose Arbeitsgemeinschaften ohne verbindliche Vereinbarungen in mündlicher oder schriftlicher Form bzw. Arbeitsgemeinschaften, die sich nur für eine absehbare Dauer für ein bestimmtes Großprojekt zusammenschließen.

 

Derartige Kooperationen können zwar auf netzwerkland.at veröffentlicht werden, diese erfahren jedoch keine tiefergehende Unterstützung oder Begleitung durch die Sparte Information und Consulting.

 

Nach erfolgreicher Überprüfung wird Ihre Netzwerkidee auf netzwerkland.at veröffentlicht und ist für alle Benutzer unter „Netzwerke beitreten“ sichtbar.

 

Um Sie bei Ihrer Suche nach potenziellen Netzwerkpartnern optimal zu unterstützen, werden verschiedene Maßnahmen ergriffen, um die Plattform als solche und deren Inhalte und Funktionen bekannt zu machen. So kann Ihre Netzwerkidee einfach und schnell von Koope-rationsinteressierten gefunden werden.

 

Registrierte Benutzer können sich als Interessent zu Ihrer Netzwerkidee melden. Sie werden als Gründer eines Netzwerkes per E-Mail über die Anmeldung eines neuen Interessenten informiert.

 

Ab mindestens fünf Interessenten organisiert die Sparte Information und Consulting für geförderte Netzwerke in Absprache mit Ihnen und einem Berater einen Termin zu einem persönlichen Treffen. Die Interessenten werden von der Sparte Information und Consulting zu diesem Treffen eingeladen.

 

Die Einladung zum Termin erhalten die Interessenten und auch Sie per E-Mail an die von Ihnen bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse. Die Interessenten können den Termin auf netzwerkland.at in ihrem persönlichen Bereich bestätigen oder absagen.

 

5. Dokumente-Upload

 

Es besteht die Möglichkeit, Dokumente bei einem Netzwerk zu hinterlegen. Nur die Sparte IC kann Dokumente hochladen und die Leseberechtigung vergeben. In Abstimmung mit dem Ideeninhaber/Netzwerksprecher wird vereinbart, wer welches Dokument öffnen/lesen darf.

 

6. Änderung des Netzwerk-Status

 

Jedes Netzwerk, das auf netzwerkland.at eingetragen wird erhält von Beginn an einen Status. Dieser definiert, ob ein Netzwerk gerade gegründet wurde und offen für die Anmeldung von Interessenten ist, ob das Netzwerk bereits im Entstehen ist und keine weiteren Interessenten aufgenommen werden oder ob sich das Netzwerk bereits in der Umsetzung der Netzwerkidee befindet. Zudem kann ein neues Netzwerk auch aus spezifischen Gründen abgelehnt werden und damit eine Listung auf netzwerkland.at unterbunden werden. Die Sparte Information und Consulting kann den Status jedes Netzwerkes nach Rücksprache mit dem Netzwerkgründer/ Netzwerksprecher beliebig verändern.

 

7. Bereich "Kooperationen"

 

Projektbezogene Arbeitsgemeinschaften sind im Regelfall zeitlich limitiert und werden daher auch nicht als Netzwerke eingestuft. netzwerkland.at bietet im Bereich "Kooperationen" die Möglichkeit, derartige Projekte auszuschreiben bzw. mit den Verantwortlichen des Projektes Kontakt aufzunehmen.

 

Solche Arbeitsgemeinschaften können keine Fördermaßnahmen, wie sie im Bereich Netzwerke möglich sind, erhalten. Interessenten haben die Möglichkeit, direkt mit dem Projektansprechpartner in Kontakt zu treten. Terminkoordinationen und Dokumente können jedoch nicht auf netzwerkland.at hinterlegt werden.

 

 

8. Verantwortlichkeit für Inhalte, Daten und/oder Informationen der Benutzer

 

Die Sparte Information und Consulting übernimmt keine Verantwortung für die von den Benutzern auf netzwerkland.at bereitgestellten Inhalte, Daten und/oder Informationen. Die Sparte Information und Consulting gewährleistet insbesondere nicht, dass diese Inhalte wahr sind, einen bestimmten Zweck erfüllen oder einem solchen Zweck dienen können.

 

Die Sparte Information und Consulting kann technisch nicht mit Sicherheit feststellen, ob ein auf netzwerkland.at angemeldeter Benutzer tatsächlich diejenige Person darstellt, die der Benutzer vorgibt zu sein. Die Sparte Information und Consulting leistet daher keine Gewähr für die tatsächliche Identität eines Benut- zers. Jeder Benutzer hat sich daher selbst von der Identität eines anderen Benutzers zu überzeugen.

 

Die Sparte Information und Consulting weist ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und auf die Inhalte verlinkter Seiten haben. Wir distanzieren und hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten externen Websites. Diese Erklärung gilt sowohl für alle auf netzwerkland.at angebrachten Links, als auch Links, die Benutzer im Diskussionsforum posten oder im Personenprofil angeben.

 

8. "Unter 18"

 

Die Registrierung und Nutzung von netzwerkland.at ist ausschließlich volljährigen Personen vorbehalten.

 

TOP